Support und Downloads

Weiter zum TechBlog


Datenschutzerklärung von Andreas Plachy IT-Solutions

Allgemeines zum Datenschutz
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten und verwenden Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Benennung der verantwortlichen Stelle
Andreas Plachy IT-Solutions
Verantwortlicher: Andreas Plachy
Rembrandtstr. 9, 4600 Wels

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Zweck der Verarbeitung
Ihre uns bekanntgegebenen, personenbezogenen Daten benötigen wir zur Angebotslegung sowie Durchführung von Dienstleistungen und Lieferung von Waren sowie eventuell zur Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags, zur Verrechnung unserer Leistungen, für Zwecke des Kundenservice wie Terminplanungen und für Werbezwecke zu neuen, innovativen Produkten und Lösungen.
Die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beruhen einerseits auf unserer Vertragserfüllung, berechtigten Interessen sowie rechtlichen Verpflichtungen.
Sofern Sie lediglich unsere Webseite besuchen dienen die erhobene Daten dazu Ihnen Informationen über unser Unternehmen und die angebotenen Leistungen zu präsentieren.

Dauer
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, Kontaktdaten, Kommumikationsdaten sowie Verrechnungs- und Zahlungsdaten für die Dauer der Geschäftsbeziehung, vom Erstkontakt bis zur Erfüllung unserer Aufgaben und speichern diese Daten je nach gesetzlichen Vorgaben (zB. BAO maximal 7 Jahre).

Empfänger
Wir übermitteln Ihre Daten an Auftragsverarbeiter, wie IT-Dienstleister, um die Sicherheit der Daten und Systeme zu gewährleisten, Steuerberater um unseren finanzrechtlichen Verpflichtungen nachzukommen sowie eventuell Finanzdienstleister (Banken) und ggf. Inkassovertretern.

Automatische Datenspeicherung
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert. Beim Besuch speichert unser Webserver automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,...) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nutzen lediglich in anonymisierter Form und zu statistischen Zwecken und geben diese Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erheben und speichern wir automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind unter anderem:
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse (anonymisiert)
Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Server-Log-Dateien werden nach 30 Tagen automatisch gelöscht und werden bis dahin nur zur Fehleranalyse und zur Wahrung von Rechten bzw. im Falle von Rechteverletzungen verwendet.

Speicherung persönlicher Daten
Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars oder Kommentaren im Blog, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken - somit abseits dieser Webseite - können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.
Personenbezogene Daten, die wir auf anderem Weg von Ihnen erhalten (etwa analog per Post) werden für oben beschriebene Zwecke verwendet und ebenfalls sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir nutzen Ihre persönlichen Daten somit nur für die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdrücklich wünschen und für die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre persönlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Unterlagen von Bewerbern
Bewerbungsunterlagen und alle damit übermittelten persönlichen Daten bewahren wir aus rechtlichen Gründen 6 Monate auf. Danach werden diese von uns gelöscht. Wir halten keine Unterlagen von Bewerbern in Evidenz.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden.

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8-10
1080 Wien
Email: dsb@dsb.gv.at

TLS-Verschlüsselung mit https
Wir verwenden https, um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen. Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schloßsymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https als Teil unserer Internetadresse.

Google Maps Datenschutzerklärung
Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Facebook Datenschutzerklärung
Wir verwenden auf dieser Webseite Funktionen von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Welche Funktionen (Soziale Plug-ins) Facebook bereitstellt, können Sie auf https://developers.facebook.com/docs/plugins/ nachlesen. Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen an Facebook übermittelt werden. Wenn Sie über ein Facebook-Konto verfügen, kann Facebook diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuordnen. Sollten Sie das nicht wünschen, melden Sie sich bitte von Facebook ab. Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen Facebook sammelt und wie Sie diese verwenden finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

Twitter Datenschutzerklärung
Wir verwenden auf dieser Webseite Funktionen von Twitter, einem Social Network der Firma Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2 D02 AX07, Irland. Dadurch können auch personenbezogene Daten an Twitter übertragen werden. Wir überwachen diesen Datenaustausch nicht und speichern nichts darüber. Wenn Sie mehr über die Nutzung Ihrer Daten durch Twitter wissen möchten, finden Sie alle Informationen in der Twitter Datenschutzrichtline auf https://twitter.com/de/privacy. Sollten Sie ein Konto bei Twitter haben, können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen in den Konto- Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

Google+ Datenschutzerklärung
Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von Google+, dem Social Network der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Wenn Sie die angebotenen Funktionen voll nutzen möchten, benötigen Sie ein Google Konto.
Auch bei der Nutzung der Funktionen (Google +1 Buttons, Google+ Badge, Follow button, Google+ Share button und Link, Sign-In Button, Hangout Button) ohne Google Konto werden bereits Informationen an Google übermittelt.
Wenn Sie mit Ihrem Google Konto während der Nutzung der oben angeführten Funktionen angemeldet sind, werden Ihre Daten je nach Einstellung auf https://plus.google.com/settings/ weltweit veröffentlicht und von Google gesammelt und ausgewertet.
Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

LinkedIn Datenschutzerklärung
Wir verwenden auf unserer Webseite Funktionen des Social Media Netzwerks LinkedIn der Firma LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Durch den Aufruf von Seiten die solche Funktionen nutzen werden Daten (IP-Adresse, Browserdaten, Datum und Zeitpunkt, Cookies) an Pinterest übermittelt, gespeichert und ausgewertet. Sollten Sie ein LinkedIn-Konto haben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet. Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen LinkedIn sammelt und wie Sie diese verwenden finden Sie auf https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Google Maps
Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html (Nutzungsbedingungen von Google Maps).

Haftung für externe Links
Unsere Website enthält Links zu externen Webseiten. Auf deren Inhalte haben wir keinen Einfluss, weshalb wir für fremde Inhalte keine Gewähr übernehmen können. Die Seiteninhalte der externen Webseiten waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht rechtswidrig. Es ist nicht möglich, die verlinkten Inhalte ständig zu prüfen. Sind aber konkrete Anhaltspunkte vorhanden, dass eine verlinkte Webseite gegen das Recht verstößt, werden die jeweiligen Links zu dieser Webseite gelöscht.